Wir sind Round Table 33 Mosbach.
Wir sind ein Serviceclub in Mosbach und unterstützen in erster Linie Kinder und Jugendliche in unserer Region. Hands on. Mit Leidenschaft. #weilwirdasmachen.
Über uns
"Adopt. Adapt. Improve."
since 1956
Der RT 33 Mosbach wurde 1963 gechartert und gehört damit zu den ältesten Tischen Deutschlands. Seit mehr als 60 Jahren erfüllen wir den Wahlspruch von Round Table International - „Adopt. Adapt. Improve." - mit tiefen Freundschaften, gegenseitigem Respekt und gezielter Hilfe für Benachteiligte.
Unsere regelmäßigen Clubabande bestehen aus spannenden Gastvorträgen, der Planung unserer karitativen Veranstaltungen und zu guter letzt dem freundschaftlichen Austausch untereinander. Durch unsere traditionelle Teilnahme an den europaweiten (plus Afrika) sogenannten „numbers meetings" aller 33er-Tische, lassen wir das Round Table Motto „Meet old friends for the first time" auch international jährlich hochleben.
Wir sind Round Table.
Im August 1963 wurde in Mosbach zum ersten Mal die RT-Idee bekannt.
Anläßlich einer Studienreise des Mosbacher Volksbildungswerkes in England unter Leitung von Oberstudienrat Dieter Dannenberger und Bürgermeister Werner Tarun, bei der man in Tring im bekannten Pendley Manor wohnte, wurden die Mosbacher durch den dortigen Bürgermeister Robert Metcalfe für diese Idee internationaler Freundschaften begeistert, 20 Jahre nach dem Krieg keine Selbstverständlichkeit.
Schon im nächsten Jahr 1964 wurden die beiden bei einer erneuten Reise zu Ehrenmitgliedern von RT Tring, durch den damaligen Präsidenten und Stadtrat Ron Kitchener, ernannt. Damit verbunden war die Anregung auch in Mosbach einen RT zu gründen.
Hauptinitiator Dieter Dannenberger organisierte die Gründung des Mosbacher Tisches dann in den Jahren 1964 /65 und wurde erster Präsident. Die Charter des neuen RT, der die Nummer -33- erhielt war am 29 5.1965.
Man erhielt die Charterurkunde vom Präsidenten des Patentisches Heidelberg RT 22 Otto Lachenauer.